Unsere Schafe besitzen alle Herdbuchpapiere, werden regelmäßig unter tierärztlicher Anleitung entwurmt und untersucht. Mögliche anfallende Impfungen, wie z.B. Blauzunge werden durchgeführt. Auf Wunsch bekommen die Verkaufstiere auch ein Gesundheitszeugnis. Regelmäßige Klauen- und Hornpflege gehören bei uns ebenfalls dazu.

Die Schafe werden 2x im Jahr sauber und kompetent von unserem Schafscherer geschoren.

 

Unsere Schafe sind das Umtreiben mit dem Hund gewöhnt.

 

Wir halten bewußt eine Gruppe aus Krainer Steinschaf- und Walliser Schwarznasen Widdern. Zum Ersten ermöglicht dies ein soziales Zusammenleben beider Schafrassen, zum Zweiten können wir so gezielt unsere gewünschten Widder zum Einsatz bringen.

 

Auch unsere Muttertiere leben in einer sozialen Krainer Steinschaf- und Walliser Schwarznasen Gruppe. Schon die Lämmer lernen von klein auf, dass es Schafe mit, bzw. ohne Hörner und schwarz,weiß bzw. gescheckte Schafe gibt.

So können auch unsere Verkaufsschafe sehr gut in andere bzw. neue Schafgruppen integriert werden.

 


Widder

Mutterschafe

Lämmer


Kontakt

Familie Schurer

Dorfanger 46

86450 Baiershofen

Tel. 08295/969738

e-Mail:

cs@esel-und-schafe.de

 

Öffnungszeiten

nach telefonischer Vereinbarung